Vibrationstraining in der Babyzeit

Nach der Geburt bringt Sie das Training mit einer sanft vibrierenden Platte, auf der Sie stehen, sitzen oder gestützt sind, wieder in Form. Es aktiviert wirksam Bauchmuskeln und Beckenboden.

Die Trainingseinheiten sind kurz, aber sehr effizient. Übungen aus verschiedenen Bereichen in unterschiedlichen Ausgangspositionen werden durch die Schwingungen des Gerätes intensiviert. Schon 20 Minuten pro Einheit genügen, um bei regelmäßigem Training schnell Erfolge zu sehen. Durch das Einzeltraining sind Sie unabhängig von Kurszeiten oder Babysittern. Bringen Sie Ihr Baby einfach mit.